Montag, 4. Mai 2015

Danke

Nur ganz kurz. 
Vielen Dank für die lieben Wünsche zur Konfirmation. 
Es war ein schöner Tag, wenn auch der Gottesdienst alles andere als schön war.

Yannick hat den Tag genossen. 
Fotos folgen.

liebe Grüße 
anja

Freitag, 1. Mai 2015

Wieder mal da....



1.   Am 1. Mai genieße ich den freien Tag.
2.   Für diese Jahr ist kein  Urlaub geplant.
3.   Ich weiß genau dass es meinem Mann zur Zeit wirklich nicht gut geht.
4.  Einige Familienfeiern stehen an, in diesem Monat.
5.  Maiglöckchen  erinnern mich an meine Kindheit bei meiner Oma.
6.    Was noch so kommt, ist mir mittlerweile egal.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine Runde Wizzard , morgen habe ich Blumendeko , einkaufen  backen sowie fertig dekorieren für die Konfirmation geplant und Sonntag möchte ich die Konfirmation meines Sohnes genießen und für Ihn zu einem Unvergesslichen Tag werden lassen.!
Weitere Freitagsfüller hier.

Dienstag, 31. März 2015

Sendepause

Hallo Ihr Lieben
wie ihr schon bemerkt habt, ist es hier sehr ruhig geworden.
Leider muss ich Euch mitteilen das es in der nächsten Zeit noch ruhiger wird.
Es gibt aus familiären Gründen eine längere PAuse.

Bildergebnis für sendepausen bild

Manchmal geht das Leben mit uns einfach andere WEGE als die die wir uns wünschen.



Freitag, 27. März 2015

FReitagsfüller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1.   Heute ist  mein freier Tag .
2.   Ich mag jede Art von Blüten .
3.  Schade, dass die Medien keine Diskretion kennen.
4.   Ich greife zu Bananen, wenn ich einen Snack möchte.
5.   Gib mir ein wenig Hoffnung  und ich werde ein zufriedener Mensch sein.
6.  Bei schönen Theater oder lustigen Geschichten, könnte ich herzhaft lachen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Jugendgottesdienst mit den KOnfis  morgen habe ich Musikverein und Kleinkindergottesdienst geplant und Sonntag möchte ich gerne schwimmen fahren und am Nachmittag mit dem Sohnemann Give aways für die Konfirmation basteln.

Weitere Freitagsfüller gibt es hier.

Freitag, 20. März 2015

Meine FReitagsfüller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1.   Mein Frühstück heute war eine Scheibe Brot mit Käse und etwas Obst.
2.  Momentan bin ich echt gespannt, was noch so kommt, weil ich das endlich Angesprochen habe und schweigen sowie runterschlucken satt habe , damit es mir besser geht.
3. Also, ich sag ja immer:  Man darf die Hoffnung nie verlieren, wenn man was ändern will, dann sollte jeder erst einmal bei sich selber anfangen.
4.  Heutigen Kids gehen ganz  selbstverständlich , einfach online.
5.   Großes dislike für die Gewalt die auf der Welt herrscht und bei der jetzigen Arbeitsmarktpolitik in unserem Land.
6. Wie mit Menschen bei der Jobbörse umgegangen wird bin ich mehr als  unzufrieden.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine gemütlichen Abend , morgen habe ich Schuhe einkaufen und Kuchen backen sowie ein Konzertbesuch  geplant und Sonntag möchte ich eine schönen Segengottesdienst mit den KU 3 Kids feiern und am Nachmittag liebe Freunde besuchen !

Weiter Freitagsfüller gibt es hier.

Freitag, 6. März 2015



1.   GNTM ist einfach nur zu komisch.
2.  Naturjoghurt und Quark findet man bei mir immer  im Kühlschrank.
3.  Ich habe mit  meinem Mann heute morgen die ersten Konfirmation Einladungen verteilt.
4.  Gitarrenmusik  ist gerade der Favorit auf meiner Playlist.
5.   Der Schwerpunkt ist momentan auf mein eigenes Wohl.
6.   Ein Saunabesuch ist  wie ein Kurzurlaub.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend , morgen habe ich arbeit und weitere Einladungen verteilen mit dem Großen geplant und Sonntag möchte ich den großen zur Theater AG fahren, schwimmen fahren und den Tag mit einem Stück Kuchen genießen!


Weiter Freitagsfüller gibt es hier.

Sonntag, 1. März 2015

Wow es ist schon März.

Was erwartet mich in diesem Monat?

Im März werden wir Konfirmationseinladungen verteilen.
Immer mal wieder ein paar Tage Urlaub haben;
Start der Kinderbibelwoche, 
einen Abend nur mit meinen Mann was unternehmen;
wenn es geht Sonne genießen,
 Kresse aussäen,
 Ostern vorbereiten,
Fasten,
 auf Fortbildung nach Solingen fahren, 
Theaterstück in der Schule anschauen in dem der Große mitspielt,
Konzert des Musikvereins genießen,
Segengottesdienst feiern, 
nähen und stricken und lesen 
Gitarre spielen
Geburtstage feiern
Ü -Tage

Was erwartet Euch im März.